Archiv

!Neues Design!

Bonjour, 

Das alte Design wurd mir bisschen langweilig. da hab ich gleich ein neues gemacht.

1.10.06 20:06, kommentieren

Köln

Moin Moin,

gestern stand Köln auf dem Programm. Früh morgens den Zug genommen und der war dann auch noch der falsche. In Duisburg hat der wieder gedreht. Schnell ausgestiegen und nen anderen genommen.  Im Zug erst gemerkt, das wir einen ICE genommen haben. Schon kam der Schaffner , erstmal ordentlich was auffe mütze bekommen. Doch zum Glück war er so nett das wir keine 40 oiro bezahlen musste. In Köln angekommen erstmal auf der Domplatte flat gefahren.

Dann nach ner halben Stunde zum Made in und da hab ich mir nen neues Brett gehohlt. Das MADE IN board. Jan und Jannik haben sich mal neue Rollen gehohlt, was nötig war. 

Nacher zu den pfennigen gestartet. Wo Jan den Popshove it , jannik heelfip , und ich kickflip einfangen konnten. Dann wollten wir noch was aus der seite raus machen. Dann kam aber nen Haufen von Tauben die sich nicht vertreiben liessen.

Ab zum Pissloch und den vierern. Da noch von Jan Ollie und von mir nen Kickflip eingfangen. Jannik und ich haben dann noch dreisechzieger flip probiert (360 flip) . Leider nicht mit weiterfahrn gestanden , nur halt drauf und runter gefallen.
Naja, schöner Tag war das den wir dann auch bei Meckes zuende liessen da wir den Zug verpasst hatten.

 

Morgen fahrn mein Vater , meine schwester, ihr froind , vielleicht jannik , und ich nach Berlin zu meiner Cousine. Und wenn Jannik mitkommt dann werden wa da auch mal was rollen . Verständlich.

Tschööö

1 Kommentar 5.10.06 13:08, kommentieren

Berlin

Moin,

ich melde mich zurück aus Berlin. War schönes Weekend. Die Autofahrt war die längste überhaupt. Es grenzte an 9 stunden, da wir immer wieder in staus gerieten.

Dann am Samstag erstmal zur Philarmonie gegangen, wollten da die Ledge an den 5ern skaten. Falschen Tag genommen und direkt gekickt worden. Sind wir einfach zur Nationalgalerie gegangen wo wir dann ne chillige session fuhren. Aber für mich war der tag skatetechnisch nicht so gut. Am Abend ins Kino in den World Trade Center film gegangen. Schon nettes Movie sag ich nur.

Am nächsten Tag in so nen kleinen Park gefahren und da war echt was los in dem Park. Am anfang wars wieder für mich nicht so gut, noch nicht einmal boardslide getraut. Dann gings aber, und meine Beine wurden wieder lockerer. Nosegrind geübt und auch etwas längere variante davon gestanden.  Am Abend dann noch in so ne Bar, wo leif Siwng gespielt wurde. Das war echt schön swingig.

Am Montag bin ich dann noch zum friseur gegangen, wo meine haare dann von 100% auf 10% abgeschnitten wurden. . Das ergebniss seht ihr wenn ihr mich seht. ausser ich hab meinen hut oder nen beanie auf. Ich hab mir auch noch nen neuen hut zugelegt.  Naja....

bis denne

euer Nico

10.10.06 14:08, kommentieren

Düsseldorf

Tag,

letztes wocheende samstag mit Jannik in düsseldorf gewesen und da bisschen rumgerollert. Erst war das voll öde, dann zum Hbf da die curb geskatet, s-k-a-t-e gezockt,  dann wieder zurück inne city. Oh was ein zufall haben wir da den Tibo getroffen, aus münster skate college. dann mit den ganzen freunden von ihm zum hauptbahnhof gefahrn. da noch was die curb geskatet, nach vielen uneinstimmigungen dann zum Landtag da gefahrn ,oda so da , die ganze zeit die Platte davor runtergesprungen. Dann auch schon wieder abgeholt worden von meinem vater.

 tschöööö

 

 

1 Kommentar 21.10.06 19:56, kommentieren